Autonews der WocheElektroautos bleiben Luxus / Basismodell des Porsche Taycan bestellbar / Harley-Davidson zieht bei E-Motorrad den Stecker

Das Elektroauto war im ersten Halbjahr 2019 weiterhin eine teure Wahl. In Europa, wo der durchschnittliche Neuwagenkäufer rund 30.900 Euro für sein Auto ausgibt, war der Kleinwagen Renault Zoe als günstigstes Modell erst ab 31.800 Euro zu haben, wie die Beratungsagentur Jato ermittelt hat. Die Situation dürfte sich ändern, wenn neue, günstigere Modelle auf die Straße kommen.

Das Elektroauto war im ersten Halbjahr 2019 weiterhin eine teure Wahl. In Europa, wo der durchschnittliche Neuwagenkäufer rund 30.900 Euro für sein Auto ausgibt, war der Kleinwagen Renault Zoe als günstigstes Modell erst ab 31.800 Euro zu haben, wie die Beratungsagentur Jato ermittelt hat. Die Situation dürfte sich ändern, wenn neue, günstigere Modelle auf die Straße kommen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.