VN-Fahrbericht. Audi RS-Modelle

Die Sportabteilung setzt sich ab

Die Sportskanonen von Audi: RS 6 Avant (l.), RS Q3 (oben), RS 7 Sportback

Die Sportskanonen von Audi: RS 6 Avant (l.), RS Q3 (oben), RS 7 Sportback

25 Jahre Audi Rennsport. Da lässt es die Ingolstädter Sportabteilung ordentlich krachen.

Audi Vom ersten RS2 Avant weg hat die Audi Sport GmbH, vormals quattro GmbH, 25 RS-Modelle auf den Markt gebracht. Allein in diesem Jahr werden sechs Neuheiten vorgestellt. Hier die drei wichtigsten unter den Hochleistungssportlern. Ihre Markteinführung geht zu Beginn des nächsten Jahres in Szene. N

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.