Autonews der WocheHubraumriese von Triumph / Autoindustrie drohen hohe Strafen / VW Nutzfahrzeuge baut Elektro-Lastenrad

Motorradhersteller Triumph hat eine Neuauflage seines Hubraumriesen Rocket III mit Namenszusatz TFC vorgestellt. TFC steht für Triumph Factory Custom, also für das hauseigene Tuning-Label. Anfang 2020 soll der 330 Kilogramm schwere Power-Cruiser zum Preis von rund 29.000 Euro auf den Markt kommen. Es sind vorläufig nur 750 Exemplare geplant.

Motorradhersteller Triumph hat eine Neuauflage seines Hubraumriesen Rocket III mit Namenszusatz TFC vorgestellt. TFC steht für Triumph Factory Custom, also für das hauseigene Tuning-Label. Anfang 2020 soll der 330 Kilogramm schwere Power-Cruiser zum Preis von rund 29.000 Euro auf den Markt kommen. Es sind vorläufig nur 750 Exemplare geplant.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.