VN-fahrbericht. Toyota Mirai

Strom, aber eben anders

von Michael Gasser

Toyota Mirai in Vorarlberg: mit einem Wasserstoffauto vom Bodensee zum Arlberg.

Toyota Und hinten tropft nur Wasser raus. Fast zehn Liter werden es gewesen sein, als wir auf unserer Fahrt vom Bodensee am Arlberg ankamen. Einmal quer durchs ganze Land mit einem Auto, das den Weg in die Zukunft weist. Toyota hat mit dem Mirai bereits 2014 sein erstes Serien-Brennstoffzellenauto e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.