VN-serie. 200 Jahre Fahrrad (7/8)

Zehn verrückte Rekorde in der Geschichte des Fahrrads

2017 hat Max Stöckl in der Atacamawüste auf einem Mountainbike die Bestmarke von 167,6 km/h erreicht.

2017 hat Max Stöckl in der Atacamawüste auf einem Mountainbike die Bestmarke von 167,6 km/h erreicht.

Die 200-jährige Geschichte des Rads hat viele spektakuläre Rekorde erlebt.

Fahrrad. 100, 200 oder gar 300 km/h? Wo liegt eigentlich der Geschwindigkeitsrekord für Fahrräder? Und wie viel wiegt das schwerste Bike der Welt? zehn teils rasante, teils aber auch verrückte Rekorde der Fahrradgeschichte.

Das Mobilitätszeitalter war stets auch von der Jagd nach neuen Geschwindigke

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.