Etwas frecher gemacht

Der im Vorjahr kräftig bearbeitete Kia Picanto ist entweder mit drei oder 5 Türen zu haben.

Kia. Nicht so ganz seinem würzigen Modellnamen entsprochen hat – optisch – der Picanto in seiner Start-Generation (2004). Doch längst hat Kia ihn ebenfalls einer Europäisierungs-Kur unterzogen. Deutlich sichtbar wurde das mit Generation zwei (von 2011) und erst recht jetzt, nach seiner jüngsten Über

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.