Lasten-Transport mit hohem Komfort

Piaggios Laster heißt Porter, er firmiert am untersten (Größen-)Ende im Segment der Kleintransporter.
Piaggios Laster heißt Porter, er firmiert am untersten (Größen-)Ende im Segment der Kleintransporter.

Die aktuellen Nützlinge haben in vielen Bereichen längst Pkw-Eigenschaften.

KLEINTRANSPORTER. Klein ist eine relative Größe. Und so bezeichnet der Begriff „Kleintransporter“ ein weites Größen-Spektrum. Es handelt sich dabei um Nutzfahrzeuge, die mit dem Auto- (dem B-)Führerschein gefahren werden können, daher ein Maximalgewicht von 3500 kg nicht überschreiten dürfen.

Am ober

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.