Autopreis mit drei Gewinnern

Der Volkswagen up! sichert sich den ersten Platz in der Kategorie „Start“ des Österreichischen Automobil-Preises des ARBÖ. Fotos: Werk
Der Volkswagen up! sichert sich den ersten Platz in der Kategorie „Start“ des Österreichischen Automobil-Preises des ARBÖ. Fotos: Werk

VW up!, Mazda CX-5 und Mercedes M-Klasse gewinnen Österreichischen Automobil-Preis.

Wien. Die Leser des ARBÖ-Klubjournals „Freie Fahrt“ und die Jury des „Großen Österreichischen Automobil-Preises“ mit den beiden VN-Redakteuren Franz Muhr und Michael Gasser haben bei der wichtigsten Auto-Wahl des Landes ihre Favoriten in drei verschiedenen Preiskategorien bewertet. In der Kategorie

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.