VN-Testbericht. Suzuki Swift Sport

Understatement wird beim Swift großgeschrieben

von Florian Dünser
Der Swift Sport gibt sich optisch handzahm. Sein wahres Gesicht tritt ab 4000 Umdrehungen zutage. Fotos: VN
Der Swift Sport gibt sich optisch handzahm. Sein wahres Gesicht tritt ab 4000 Umdrehungen zutage. Fotos: VN

Kleiner Sportler zeigt sein wahres Gesicht erst ab 4000 Umdrehungen.

Suzuki. Der Suzuki Swift Sport wirkt auf den ersten Blick richtig zahm. Klar, die 17-Zoll-Alufelgen, die zwei Auspuffrohre und der bissige Kühlergrill lassen sportliche Ambitionen vermuten. Zähne zeigt der Japaner optisch aber nicht. Understatement ist angesagt – und das durchaus mit Charme.

7,35 kg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.