Absatzrekord im Visier

BMW-Modelle sind weltweit sehr gefragt. Foto: werk
BMW-Modelle sind weltweit sehr gefragt. Foto: werk

BMW. Bei weiterhin steigenden Absatzzahlen musste BMW im ersten Halbjahr 2012 im Vergleich zum Vorjahr im Konzern einen Rückgang des Ergebnisses nach Steuern um zehn Prozent hinnehmen. Der Zwischenbericht des Unternehmens sagt für das Gesamtjahr allerdings einen Absatzrekord und ein Ergebnisniveau

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.