Messer, Schere und Licht …

Zu scharfen Messern gehört auch gutes Licht. Shutterstock

Zu scharfen Messern gehört auch gutes Licht. Shutterstock

Während der Ausgangsbeschränkungen wurden obige Begriffe nicht
mit einem Kinderreim, sondern Mängeln in der Küche verbunden.

Wohnen In den vergangenen Monaten haben viel mehr Menschen ihre Küchen intensiver genutzt. Dabei fiel beim intensiven Homeoffice rasch auf, was nicht funktioniert oder unzureichend ausgeleuchtet ist. Fehlendes Licht für die Arbeitsfläche oder unscharfe Messer und Scheren sind dabei lästig geworden.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.