Wenn Partner mieten

Mietangelegenheiten sollten vor dem Trennungsfall geregelt sein. foto: Shutterstock

Mietangelegenheiten sollten vor dem Trennungsfall geregelt sein. foto: Shutterstock

Wer in einer Lebensgemeinschaft zusammenwohnt, sollte im Vorhinein vereinbaren, wer im Trennungsfall in der Wohnung bleibt.

Recht Bei einer Trennung gibt es keine auf die Mietsituation zugeschnittenen Rechtsvorschriften. Es ist sinnvoll sich schon vor Mietantritt schriftlich zu vereinbaren. Wer bleibt in der Wohnung, wer erhält welche gemeinsam gekauften Möbel, welche Ausgleichszahlungen erhält der ausziehende Partner? S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.