Wieder Rekord gebrochen

New York US-Musikerin Taylor Swift (32) hat mit ihrem neuen Album „Midnights“ einen weiteren Rekord gebrochen: Als erste Künstlerin überhaupt belegt sie die ersten zehn Plätze der US-amerikanischen Billboard-Charts. Alle Plätze der Top Ten nehmen Songs aus ihrem neuen Album ein, das am 21. Oktober e

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.