Treffpunkt: Hohenems „Frankenstein“ feierte bei der Poligonale Premiere

Vorhang auf für Frankenstein

Kulturstadträtin Erika Kawasser und Elisa Rosegger (Kulturreferat).

Kulturstadträtin Erika Kawasser und Elisa Rosegger (Kulturreferat).

Zum zweiten Mal findet heuer bis Mitte August im Herzen von Hohenems das Theaterfestival Poligonale statt. Regisseur Thomas Welte, Produktionsleiterin Heidi Samlhofer und 3D-Artist Reilly MacGuffin überraschten das Publikum bei der Premiere von „Frankenstein“ mit einem außergewöhnlichen Theatererleb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.