Jugendlichen eine Perspektive geben

Hugo Ölz (links im Bild) ist froh um die Unterstützung, die er im Vereinsvorstand durch Ferdinand Mayer erhält.  CV/EM

Hugo Ölz (links im Bild) ist froh um die Unterstützung, die er im Vereinsvorstand durch Ferdinand Mayer erhält.  CV/EM

Hugo Ölz engagiert sich seit 22 Jahren für Berufsausbildungen in Afrika.

Hohenems Drei Jahre wollten Hugo und Marianne Ölz eigentlich investieren, um die Lehrlingsausbildung in der Zwei-Millionen-Stadt Enugu im Südosten Nigerias voranzubringen. „Inzwischen sind daraus 22 Jahre geworden“, resümiert der pensionierte Landesberufsschulinspektor. Doch der Reihe nach: „Durch m

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.