Treffpunkt: Bregenz Werkausgabe von Kundeyt Şurdum präsentiert

Erinnerungen festgehalten

Witwe Ayse Şurdum mit Sohn Abrek und Enkeltochter E.Lane.

Witwe Ayse Şurdum mit Sohn Abrek und Enkeltochter E.Lane.

Das Vorarlberg Museum präsentierte am Mittwochabend gemeinsam mit dem Franz-Michael-Felder-Archiv der Vorarlberger Landesbibliothek die neue Werkausgabe der literarischen Arbeit und den Nachlass des 2016 verstorbenen Schriftstellers, Lehrers, Sozialarbeiters, Journalist und Übersetzers Kundeyt Şurdu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.