Angst vor „Flugobst“

Trump verteidigt aggressives Vorgehen seiner Sicherheitsleute.

Washington Der ehemalige US-Präsident Donald Trump hat Angst vor fliegenden Früchten: Wie aus jetzt veröffentlichten Gerichtsdokumenten hervorgeht, fürchtete Trump im Wahlkampf laut eigener Aussage, dass Demonstranten „gefährliche“ Früchte wie Ananas, Tomaten und Bananen auf ihn werfen könnten. „Man

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.