Erwartungen übertroffen

beverly hills Die Versteigerung von Nachlass-Stücken der Sängerin Amy Winehouse (1983–2011) hat alle Erwartungen übertroffen. Die rund 800 Objekte brachten vier Millionen Dollar (3,5 Millionen Euro) ein. Ein Minikleid, das die 2011 gestorbene Sängerin bei ihrem letzten offiziellen Konzert trug, erzi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.