Interview. Sarah Biasini (44), Schauspielerin

„Meine Mutter fehlte mir als Komplizin“

Sarah Biasini hat ein Buch über ihre berühmte Mutter veröffentlicht.  AFP

Sarah Biasini hat ein Buch über ihre berühmte Mutter veröffentlicht.  AFP

Sarah Biasini gibt in dem Buch „Die Schönheit des Himmels“ tiefe Einblicke.

Paris, Wien Sarah Biasini spricht im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur über ihre Kindheit und ihre Erinnerungen an ihre Mutter Romy Schneider, die 1982 im Alter von 43 Jahren gestorben ist.

 

Der Grund, warum Sie dieses Buch geschrieben haben, geht auf zwei Ereignisse zurück: die Beschädigung

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.