Treffpunkt: Dornbirn Vernissage im früheren „Kleinen Luger“

Ein besonderes Kunstprojekt

Künstler Andreas Ender und Künstlerin Brigitte Jochum.

Künstler Andreas Ender und Künstlerin Brigitte Jochum.

Nature Sanctuary lautet der Titel der Ausstellung von Fotografien, auf denen die Künstlerin Bettina Bohne mit einer Schamanentrommel und sonst sehr wenig bis nichts am Leib zu sehen ist. Fotografin Sarah Mistura hat die auch auf Inszenierungen spezialisierte Künstlerin im Dornbirner „Felsenkirchle“

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.