Adelsgeflüster Lisbeth Bischoff

Geadelt auf dem Standesamt

Kronprinzessin Victoria von Schweden dankt nach ihrer Hochzeit mit dem bürgerlichen Daniel Westling den Untertanen: „Ihr habt mir meinen Prinzen geschenkt.“    ap

Kronprinzessin Victoria von Schweden dankt nach ihrer Hochzeit mit dem bürgerlichen Daniel Westling den Untertanen: „Ihr habt mir meinen Prinzen geschenkt.“    ap

Die Royals lassen sich in der Partnerwahl nichts mehr vorschreiben. Sie erwählen ihre Braut oder ihren Bräutigam – auch in Ermangelung standesgemäßer Partner – aus dem bürgerlichen Milieu. Eine morganatische Ehe, also aufgrund mangelnder Ebenbürtigkeit der Braut, wird auch als Ehe zur linken Hand be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.