Griechen nehmen Abschied von Mikis Theodorakis

athen Die Griechen können in einer Athener Kirche Abschied von Mikis Theodorakis nehmen. Der Komponist und griechische Volksheld war vergangene Woche im Alter von 96 Jahren gestorben. Bis Mittwoch wird sein Sarg nun in der kleinen Kirche Agios Eleftherios im Zentrum Athens direkt neben der Kathedral

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.