Schellhorn angefahren

salzburg Heinrich Schellhorn, Landeshauptmann-Stellvertreter und Chef der Salzburger Grünen, ist am Sonntag während eines Fototermins vor dem Festspielhaus von einem Auto angefahren worden. Der erschrockene Lenker  hielt seinen Wagen sofort an. Außer einer Schwellung am Fuß habe er den Zwischenfall

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.