Weiterer Rückzug

Anwalt von Britney Spears im Vormundschaftsstreit tritt ab.

Los Angeles Nach ihrem Finanztreuhänder und ihrem Manager Larry Rudolph will jetzt auch der langjährige Anwalt von Britney Spears, der die US-Sängerin in ihrem Vormundschaftsstreit vertritt, zurücktreten. Sam Ingham und eine Anwaltskanzlei in Los Angeles haben am Dienstag (Ortszeit) einen entspreche

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.