Mode nachhaltig gemacht

Die junge Modedesignerin im „De Laatste Kruimel“, ihrem Lieblingscafé in Amsterdam, wo sie studiert hat.

Die junge Modedesignerin im „De Laatste Kruimel“, ihrem Lieblingscafé in Amsterdam, wo sie studiert hat.

Janina Burtscher bietet mit ihrem Label "Aardn" Slow Fashion aus Vorarlberg an.

Hohenems Der niederländische Begriff „aarden“ bedeutet so viel wie „erdig“ oder „aus der Erde stammend“. In Anlehnung daran hat Janina Burtscher ihr Label „Aardn“ benannt. Die Vision dahinter: Mode zu schaffen, die Nachhaltigkeit und Verantwortung gegenüber dem Planeten vor den reinen Profit stellt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.