Treffpunkt: Schwarzenberg Eröffnung der neuen Angelika-Kauffmann-Ausstellung

Sehnsuchtsorte im Süden

Die Kulturvermittlerinnen Herma Mathis-Karg (l.) und Bernadette Rüscher.

Die Kulturvermittlerinnen Herma Mathis-Karg (l.) und Bernadette Rüscher.

Die neue Sommerausstellung „Nach Italien! Angelika Kauffmann und die Grand Tour“ konnte mit etwas Verspätung im Angelika-Kauffmann-Museum in Schwarzenberg eröffnet werden. Angelika Kauffmann (1741–1807) war zeitlebens viel unterwegs. Weit herumgekommen waren auch ihre internationalen Auftraggeber, f

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.