The Weeknd und Drake räumen bei Billboard Music Awards ab

Los angeles Der kanadische R&B-Popstar The Weeknd („Blinding Lights“) hat bei der Verleihung der Billboard Music Awards in der Nacht auf Montag zehn Trophäen abgeräumt. Der 31-jährige Sänger holte unter anderem die Auszeichnungen als „Top Artist“, als bester Sänger und für das beste R&B-Album. Der v

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.