Eine stachelige Berufung

Wenn die Tiere kräftig genug sind, dürfen sie wieder in die freie Natur.

Wenn die Tiere kräftig genug sind, dürfen sie wieder in die freie Natur.

Renate Hammerer aus Egg pflegt verwaiste und verletzte Igel wieder gesund.

Egg Renate Hammerer hat ein Herz für Tiere, nicht nur für ihre eigene Katze Chilli und Hündin Emily, sondern auch für verletzte und verwaiste Wildtiere. Besonders angetan haben es ihr die stacheligen Gesellen. Seit zwei Jahren betreibt die Bregenzerwälderin als Mitglied der Vorarlberger Wildtierhilf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.