Neuer Film geplant

Berlin Mit rund einer Million Euro werden mehrere neue deutsch-französische Filme unterstützt. Dazu gehört auch ein Projekt der französischen Schauspielerin Isabelle Huppert („Elle“, „L’Avenir“). „Sidonie in Japan“ wird mit 400.000 Euro gefördert, wie die Filmförderungsanstalt in Berlin in einer Aus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.