Kate veröffentlicht Porträt-Buch „Hold Still“

Herzogin Kate hat ein Buch mit 100 Porträts aus der Pandemie zusammengestellt.  AP

Herzogin Kate hat ein Buch mit 100 Porträts aus der Pandemie zusammengestellt.  AP

Herzogin will damit dauerhafte Aufzeichnung von Corona-Pandemie erstellen.

London Nach ihrem Fotoprojekt zur Stimmung in Großbritannien während der Corona-Pandemie veröffentlicht Herzogin Kate (39) nun ein Buch mit 100 Porträts. Der Gewinn von „Hold Still“ soll zwischen der Wohltätigkeitsorganisation Mind, die sich um geistige Gesundheit kümmert, und der National Portrait

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.