Der Mikroständer rockt diesmal nicht mit

„Ich freue mich auf den Auftritt“, sagt Noah Küng. ORF

„Ich freue mich auf den Auftritt“, sagt Noah Küng. ORF

Noah Küng singt heute, Freitag, im ersten Starmania-Halbfinale um das Finalticket.

Wien, Lustenau Sein Rufname ist Noah, sein Zweitname Bono. Zu verdanken hat er letzteren seinem Papa, der ein großer Fan und einer der Top-Sammler von U2 ist. „Er dachte natürlich nicht, dass ich später einmal singen werde“, merkt Noah Bono Küng (20) mit einem Schmunzeln an. Der Frontman der irische

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.