Borat geht nicht mehr

London Der britische Komiker Sacha Baron Cohen (49) will nicht mehr ihn die Rolle von Kunstfiguren wie die des kasachischen Fernsehreporters Borat Sagdiyev schlüpfen. Immer wieder hatte sich Cohen beim Dreh in Gefahr begeben. Das sagte er dem US-Radiosender NPR. „Nein, ich kann das nicht mehr machen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.