Auf innere ­Stimme hören

Berlin Schauspielerin Aylin Tezel (37) hat für schwierige Karriere-Entscheidungen, etwa beim „Tatort“-Ausstieg, auf ihre innere Stimme gehört. „Das macht für mich am meisten Sinn“, sagte die in Ostwestfalen geborene Deutsche der „Rhein-Neckar-Zeitung“. „Selbst wenn man rationale Entscheidungen triff

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.