Angelo Kelly ficht Urteil an

Hassfurt Musiker Angelo Kelly (39) erkennt das Urteil für ein Bußgeld nach einem Bühnenauftritt seines Sohnes nicht an. Das Amtsgericht Haßfurt bestätigte, dass Rechtsbeschwerde eingelegt wurde. Kelly wurde vergangene Woche zu einem Bußgeld in Höhe von 3000 Euro verurteilt, weil der Auftritt seines

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.