Mary Poppins auf italienische Art

von Tanja Schwendinger
Klappe und Action! Laura Bilgeri schlüpft in "Alle für Uma" in die Rolle einer österreichischen Prinzessin. 

Klappe und Action! Laura Bilgeri schlüpft in "Alle für Uma" in die Rolle einer österreichischen Prinzessin. 

Schauspielerin Laura Bilgeri hat die Hauptrolle im österreichisch-italienischen Kinofilm "Tutti per Uma" ergattert.

Rom Vorarlbergs Hollywood-Export Laura Bilgeri steht wieder vor der Kamera. Nachdem die 25-Jährige im vergangenen Oktober in Wien den TV-Thriller „Jeanny – das letzte Mädchen“ unter der Regie von Andreas Kopriva gedreht hat, arbeitet die Vorarlbergerin bereits an ihrem nächsten großen Filmprojekt. E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.