VN-Interview. Felix Klare (42), Schauspieler

„Ein Schauspieler muss nicht fernsehen“

2020 bekam Klare den Bayerischen Fernsehpreis als bester Schauspieler.

2020 bekam Klare den Bayerischen Fernsehpreis als bester Schauspieler.

Tatort-Star Felix Klare über seinen neuen Film und warum er keinen Fernseher zu Hause hat.

München Seit 2008 ist Felix Klare an der Seite von Richy Müller im Stuttgarter „Tatort“ als Kommissar zu sehen. In seinem neuen Film, dem TV-Triller „Unschuldig“  spielt er Alex Schwarz, der sieben Jahre für den Mord an seiner Frau im Gefängnis war. Seine beiden Kinder leben mittlerweile bei seiner

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.