Treffpunkt: Hohenems Ausstellung „Die letzten Europäer“ im Jüdischen Museum eröffnet

Vom Ringen um Menschlichkeit

Kuratoren Michaela Feurstein-Prasser, Hannes Sulzenbacher und Felicitas Heimann-Jelinek.

Kuratoren Michaela Feurstein-Prasser, Hannes Sulzenbacher und Felicitas Heimann-Jelinek.

Rund 122 Millionen Todesopfer sind die Folge der europäischen Gewaltgeschichte im 20. Jahrhundert, von den anderen Leidtragenden, in ihrer Existenz schwer geschädigten Menschen gar nicht zu reden. Zu ihnen gehört die Hohenemser Familie Brunner, die es im Verlauf etlicher Generationen von einfachen V

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.