Petzold ist serienmüde

Berlin Regisseur Christian Petzold, der heute seinen 60. Geburtstag feiert, hat langsam genug von Serien. Ende der 1990er Jahre habe er in den USA seine Begeisterung für Serien entdeckt, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Das habe mit David Lynch und auch den „Sopranos“ zusammengehangen. „Jetzt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.