Sharon Stone beklagt den „Mangel an Corona-Tests“

Sharon Stone (62, „Basic Instinct“) hat von dramatischen Coronafällen in ihrer Familie berichtet. Ihre Schwester und deren Mann seien schwer krank.  AFP

Sharon Stone (62, „Basic Instinct“) hat von dramatischen Coronafällen in ihrer Familie berichtet. Ihre Schwester und deren Mann seien schwer krank.  AFP

LoS Angeles Hollywoodstar Sharon Stone ist unzufrieden mit dem Corona-Krisenmanagement im US-Staat Montana, wo ihre Schwester und ihr Schwager wegen Covid-19 im Krankenhaus liegen. Dort gebe es nicht genug Tests auf das Virus für systemrelevante Arbeiter und Leute, die direkten Kontakt zu Infizierte

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.