Beitrag gelöscht

Washington Der Onlinedienst Instagram hat einen Beitrag von Popstar Madonna (62) gelöscht, in dem die Sängerin irreführende Informationen über ein angebliches Corona-Heilmittel verbreitet hatte. In dem von Madonna geposteten Video preist die umstrittene texanische Ärztin Stella Immanuel das Malaria-

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.