Botschaft von Beyoncé

Los Angeles Pop-Superstar Beyoncé (38) hat sich in der Debatte über Rassismus und Polizeigewalt erneut deutlich zu Wort gemeldet, mit einer positiven Botschaft für afroamerikanisches Selbstbewusstsein. Ihr Song „Black Parade“ wurde in den USA am Freitag veröffentlicht, bis Sonntag hatte das Stück al

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.