„Lage in den USA ist ­niederschmetternd“

Herzogin Meghan richtet sich in einer Videobotschaft an Schülerinnen. RTS

Herzogin Meghan richtet sich in einer Videobotschaft an Schülerinnen. RTS

Los Angeles Herzogin Meghan (38) hat sich erschüttert über den Tod des Afroamerikaners George Floyd nach einem brutalen Polizeieinsatz und die Gewalt in den USA geäußert. „Was in unserem Land, in unserem Staat und in unserer Heimatstadt  Los Angeles passiert ist, ist absolut niederschmetternd“, sagt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.