Mitarbeiter sehen Bezos’ Spende kritisch

Amazon-Gründer Jeff Bezos habe in Sachen Umweltschutz nun viel vor. Doch seine Spende gehe nicht weit genug, sagen Amazon-Mitarbeiter.  AP

Amazon-Gründer Jeff Bezos habe in Sachen Umweltschutz nun viel vor. Doch seine Spende gehe nicht weit genug, sagen Amazon-Mitarbeiter.  AP

Der reichste Mann der Welt kündigt eine Milliardenspende für Klimaschutz an.

Washington Der Amazon-Chef Jeff Bezos will zehn Milliarden US-Dollar für die Bekämpfung des Klimawandels spenden – viele seiner Mitarbeiter sehen das Projekt aber kritisch. Zwar sei Bezos‘ Großzügigkeit lobenswert, doch müsse das Unternehmen zunächst selbst umweltfreundlicher werden, schrieb die Gru

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.