Geburtstagsfeier abgesagt

Der japanische Kaiser Naruhito (im Bild mit Ehefrau Masako) hielt seine erste Neujahrs­ansprache vom Balkon des Kaiserpalasts in Tokio aus.  Reuters

Der japanische Kaiser Naruhito (im Bild mit Ehefrau Masako) hielt seine erste Neujahrs­ansprache vom Balkon des Kaiserpalasts in Tokio aus.  Reuters

Coronavirus – Keine Feierlichkeiten zu Kaiser Naruhitos Geburtstag.

Tokio Wegen der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus hat der japanische Kaiserpalast die Feierlichkeiten zum Geburtstag von Kaiser Naruhito abgesagt. Wie der Kaiserpalast am Montag mitteilte, wird das Palastgelände in Tokio am kommenden Sonntag nicht für Besucher geöffnet.

Naruhito wird demnach nic

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.