Promis im Blitzlicht

Mitte Jänner kam Ashleys Baby zur Welt. AFP

Mitte Jänner kam Ashleys Baby zur Welt. AFP

Luxusanwesen

Washington Der Gründer und Chef von Amazon hat sich in Beverly Hills für 165 Millionen US-Dollar (151 Millionen Euro) ein Luxusanwesen gekauft. Das „Wall Street Journal“ berichtete, Jeff Bezos habe das rund 36.000 Quadratmeter große Anwesen vom Medienunternehmer David Geffen erworben. Dieser hatte die Villa 1990 für 47,5 Millionen Dollar erworben.

 

Echt ehrlich

Los Angeles Sie ist gerade richtig glücklich und gleichzeit sehr ehrlich mit ihren Social-Media-Fans: Am 18. Januar hat US-Curvy-Model Ashley Graham (32) ihr erstes Kind zur Welt gebracht und selbstverständlich ist ihr Körper nicht mehr wie zuvor. Und genau die Themen vom „schmutzige Part“ und Genesung der Mütter macht sie in einem Instagram-Post publik. Sie postete ein Foto ihres After-Baby-Körpers in Wegwerfhöschen und Pflegeutensilien aus ihrem Badezimmer.

 

Anzugtipps

Hollywood Für Schauspieler Luke Evans (40, „Die Schöne und das Biest“) ist nach eigenen Angaben ein schlecht geschnittener Anzug die schlimmste Modesünde. Die wichtigste Regel sei: „Sei dir sicher, dass dein Anzug richtig sitzt. Und zwar richtig gut. Wenn man eine gute Figur hat, sollte der Anzug das auch abbilden“, sagte Evans „GQ“.

 

Mit Entenschnabel

Berlin, Wien Schlagersänger Andy Borg („Adios Amor“) ist jetzt als Comic-Ente im Disney-Universum verewigt. In einem neuen „Lustigen Taschenbuch“ in Wiener Mundart schwebt er als Andy Dorg mit Daisy Duck über das Parkett des Wiener Opernballs.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.