VN-Interview. Heiner Lauterbach (66), deutscher Schauspieler

„Unerzogene Kinder sind mir ein Gräuel“

Unterstützen sich gegenseitig: Dem "Enkelsohn" Viktor (Bruno Grüner) wird von Gerhard (Heiner Lauterbach) Mut zugesprochen. STUDIOCANAL/WOLFGANG ENNENBACH

Unterstützen sich gegenseitig: Dem "Enkelsohn" Viktor (Bruno Grüner) wird von Gerhard (Heiner Lauterbach) Mut zugesprochen. STUDIOCANAL/WOLFGANG ENNENBACH

Interview mit Heiner Lauterbach in Berlin über seinen neuen Film „Enkel für Anfänger“.

berlin Mit weit über 100 Titeln zählt Heiner Lauterbach (66) heute zu den Top-Schauspielern im deutschen Sprachraum. In seinem neuesten Kinofilm „Enkel für Anfänger“ verkörpert er den homosexuellen Arzt Gerhard, der sehr zurückgezogen lebt, seit sein Partner gestorben ist. Als auch sein Hund stirbt,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.