Meghan wieder in Kanada: Queen pocht auf Entscheidungen

Prinz Harry und Meghan wollen ihre royalen Aufgaben weitgehend aufgeben.  Reuters

Prinz Harry und Meghan wollen ihre royalen Aufgaben weitgehend aufgeben.  Reuters

London Während Prinz Harry in London weilt, ist die britische Herzogin Meghan (38) wieder nach Kanada gereist. Das bestätigte eine Sprecherin des Buckingham-Palastes am Freitag in London. In Kanada war Harrys und Meghans acht Monate alter Sohn Archie nach dem sechswöchigen Familienurlaub geblieben.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.