Diese Mode ist alles andere als Müll

von Tanja Schwendinger

Lisa-Maria und Anna-Sophia aus Liechtenstein machen Mode aus Meeresmüll und starten damit weltweit durch.

Ruggell Insgesamt schwimmen laut Global2000 rund 150 Millionen Tonnen Plastik in den Weltmeeren, jährlich kommen bis zu zwölf Millionen Tonnen dazu. Einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und gleichzeitig ihre Liebe für Mode auszuleben, hat Lisa-Maria (24) und Anna-Sophia Beck (22) aus Triesenber

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.