Japans Kaiser dankt ab

 Kaiser Akihito dankt nach 30 Jahren ab Einst brach er mit vielen Traditionen. Trotz Regenwetter und Zutrittsverbot standen Stunden vor der Zeremonie Menschen vor dem Palast. Reuters, AFP

Kaiser Akihito dankt nach 30 Jahren ab Einst brach er mit vielen Traditionen. Trotz Regenwetter und Zutrittsverbot standen Stunden vor der Zeremonie Menschen vor dem Palast. Reuters, AFP

Amtszeit von Akihito ist vorbei. Die älteste Erbmonarchie steht vor neuer Epoche.

Tokio Kaiser Akihito hat sich am Dienstag ein letztes Mal an seine Nation gewandt. Er danke seinem Volk für die Unterstützung in seiner Rolle als Symbol des Staates, sagte der 85-jährige Monarch bei der staatlichen Abdankungszeremonie in seinem Palast. Akihito ist seit rund 200 Jahren der erste Kais

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.