Mehr starke Frauenrollen

Sophie Turner findet „Game of Thrones“ nicht frauenfeindlich.

Berlin Die „Game of Thrones“-Schauspielerin Sophie Turner wehrt Vorwürfe ab, die Fernsehserie stelle Frauen schlecht dar. „,Game of Thrones‘ ist nicht frauenfeindlich, sondern genau das Gegenteil davon“, sagte Turner der „Welt am Sonntag“. Turner spielt in der Reihe die Rolle der Sansa Stark, Tochte

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.